Kategorien

Meistverkaufter Rasentraktor ein Tipp oder Flop?

Der Rasentraktor ist das komfortable Kraftpaket unter den Rasenmähern. Ab ca. 1000 qm Rasenfläche ist für viele Hausbesitzer so ein Aufsitzrasenmäher, oft schon eine große Hilfe. Die Anschaffungskosten für einen Rasenmähertrecker sind durchaus erschwinglich geworden.

Aus diesem Grund ist es hilfreich zu wissen, welche Rasenmähertraktoren die Kunden am meisten zufrieden stellen. Darum ist es meistens hilfreich, einen genaueren Blick auf die meistverkauften Aufsitzmäher zu werfen.

Deshalb nehmen wir die Bestseller ins Visier, damit wir erfahren, welcher derzeitig der beliebteste Rasenmähertraktor ist – und warum er das ist.

Die wichtigsten Infos zum aktuellen Topseller: Scheppach Benzin Rasentraktor

  • 5-fach höhenverstellbar
  • Große 610 mm Schnittbreite
  • Elektrostart zum einfachen starten des Aufsitzmähers
  • Starker 196 cm3 6,5 PS 4-Takt Motor
  • Großer 150 L Fangsack

Der meistverkaufte Rasentraktor im Bestseller-Check!

Bestseller-Check4.60Sehr gut

Während unserer letzten Auswertung der beliebtesten Rasenmähertrecker, haben wir bisher keine unglaubwürdige Bewertungen gefunden. D.h. unter dem Strich, die 4.60 Sterne in den Shops, fallen bei uns ebenso gut aus. Unser Ergebnis ergibt 4.60 Sterne von 5 in unserem Bestseller-Check. Somit bekommt der aktuell, meistverkaufte Rasentraktor von uns ein „Sehr gut“. Die Kunden kommen nach einer kurzen Eingewöhnung gut zurecht. Außerdem ist dieser Rasenmähertraktor, im Vergleich zur Konkurrenz, relativ günstig. Also ist dieser Rasentrecker auf jeden Fall ein Tipp und kein Flop!

Die Rasentraktor Bestenliste in der Übersicht:

In dieser Übersicht stellen wir die derzeitigen Rasentraktor Bestenliste nach Verkaufszahlen vor.

Angebote für Mäher:

Wenn wir interessante Angebote entdecken, behalten wir diese nicht für uns, sondern stellen die besten Angebote hier vor.

Güde 95451 Aufsitzrasenmäher GAR 601 (4-Takt Power Engine, 150 L Fangsack, 5-fache zentrale Schnitthöhenverstellung)
Preis: € 1.499,00 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Güde Rasentraktor GAR 685 T Aufsitzrasenmäher Aufsitzmäher Benzin 5,6PS
Preis: € 2.349,00 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rasentraktor XC160-108H Hydrostat
Preis: € 2.699,90 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mäher & Zubehör Neuheiten:

Sowohl Zubehörartikel, als auch neue Mäher, sind für jeden Einstieg in die Produkrecherche hilfreich.

AllRight 2X Rasenmäherreifen 13x5.00-6 Schlauch Aufsitzrasenmäher Reifen Reifenmantel für Rasentraktor Aufsitzmäher
Preis: € 36,99 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Trintion 2PCS Rasenmäherreifen Gummi Geeignet 15 x 6,00-6 Reifen für Aufsitzrasenmäher Rasentraktor Fahrende Rasenmäherreifen Inkl Schlauch
Preis: € 46,99 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Scheppach Benzin Rasentraktor Aufsitzmäher MR196-61 | 6,5PS | Schnittbreite 61cm | 5-Fach Höhenverstellung | E-Start | 150 L Fangsack | 4X Vorwärts / 1xRückwärtsgang | Rasenmäher Aufsitzrasenmäher
Preis: € 2.365,99 Jetzt ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Rasentraktor FAQs:

Was kostet ein Rasentraktor?

Ein Aufsitzmäher bekommst du neu ab ca. 1300,00 € . Viele Shops bieten auch immer öfter gebrauchte Geräte an. Diese sind generalüberholt und deshalb in einem guten Zustand. Gute, gebrauchte Traktoren gibt es schon ab ca. 700,00 €.

Ab welcher Rasenfläche ist ein Rasenmähertraktor geeignet?

Normalerweise wird ab einer zu mähenden Fläche von ca. 2000 qm zu einem Rasenmähertrecker geraten. Es gibt auch viele Kunden, die kaufen sich ab 1000 qm so einen Rasenmäher für den Garten.

Welches Öl kommt in den Traktor?

Da die Außentemperaturen normalerweise recht hoch sind, ist die Ölsorte SAE 10W-30 für den Trecker geeignet. Achte aber auf jeden Fall darauf, was in der Produktbeschreibung steht.

Wann muß ich das Öl bei meinem Traktor wechseln?

Wenn du den Rasentraktor nur in der Saison nutzt, dann reicht einmal im Jahr ein Ölwechsel. Ansonsten ca. alle 25 – 30 Arbeitsstunden.

Wie oft soll ich den Rasen mähen?

Für einen normalen Rasen, reicht ein Schnitt pro Woche. Bei Zierrasen evtl. öfter.

Wann soll ich den Rasen mähen?

Achte besonders an heißen Tagen darauf, nicht in der Mittagshitze, sondern in den Abenstunden zu mähen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass evtl. der Rasen „verbrennt“.

Wie lang sollte der Rasen gemäht werden?

Als Faustregel gelten ca. 4-6 cm Rasenlänge als optimal. Schneide den Rasen, besonders im Sommer nicht zu kurz.

Mehr zum Thema: